Nikolaus besucht die St. Hubertus Schützen

Am 1.Sonntag nach Nikolaus hatten die Scherberger Schützen zur traditionellen Nikolausfeier eingeladen.
Bei leckerem Weihnachtsgebäck, Kaffe und Christstollen und dür die größeren Kinder Glühwein und Kakao mit Schuss fanden sich viele Kinder und ihre Eltern ein in dem wunderschön weihnachtlich dekorierten Schützenheim ein, um gemeinsam auf den Nikolaus zu warten. Auch vor dem Schützenheim standen noch viele Schützen rund um einen gemütlichen Bollerofen.
Und natürlich kam der Nikolaus zu Besuch und mit ihm der Knecht Ruprecht, der dem einen oder anderen Kind doch nicht so ganz geheuer war.
Aber die Kinder erhielten bis auf Kleinigkeiten alle großes Lob vom Nikolaus und natürlich eine mit Süßigkeiten und Nüssen vollgepackte Nikolaustüte.

Falls Euch der Beitrag gefällt, bitte teilen....Share on Facebook
Facebook